Georgien: Wildhonig & Teeplantagen

Eine Agrar-Kultur-Reise zu den Produzenten
©charkselianicom_adobe.stock
Daten (12 Tage) 22.05.2024 - 02.06.2024 ab/bis Luxemburg, andere Flughäfen auf Anfrage
Anzahl der Reisenden 15-25 Reisegäste

Eine außergewöhnliche Reise für Weltentdecker, die sich für landschaftliche Vielfalt und die reichen kulturellen Traditionen ländlicher Regionen interessieren. Gemeinsam mit den Öko-Landbau-Experten Heinz Gengenbach und Günther Semmler reisen Sie durch Georgien, besuchen traditionelle Jara-Imker und junge Bio-Tee-Produzenten. Ein wichtiger Bestandteil sind persönliche Begegnungen mit den Gründern ökologisch wirtschaftender Unternehmen in Georgien. Die Route führt von der Hauptstadt Tiflis (Tbilissi) nach Westgeorgien in die noch wenig besuchten Regionen Ratscha, Gurien und Atscharien. Stadtrundgänge in Tiflis, Kutaisi sowie Besichtigungen der historisch bedeutsamen Kathdralen von Nikortsminda und Bagrati runden das Programm ab.

Diese Reise wird von unserem georgischen Partner in Zusammenarbeit mit dem Bio-Anbauverband ELKANA und der Georgian Organic Tea Producers Association G.O.T.P.A. organisiert.

Die Reise führt in touristisch noch wenig besuchte Regionen. Viele Programmhinhalte werden gemeinsam mit der lokalen Bevölkerung gestaltet und sind daher nicht 100% fest terminier- und planbar. Daher ist eine gewisse Flexibilität hinsichtlich der Tagesabläufe und möglicher kurzfristiger Programmänderungen unabdingbar. Wir versichern Ihnen jedoch, dass Sie eine unvergessliche Reise mit vielen Begegnungen und intensiven Einblicken in das tägliche Leben Georgiens erleben werden.

 

  • Kultur erleben
  • Natur genießen

Ablauf der Reise

Tag 1 Nach Georgien
  • Flug Luxemburg-Istanbul (Turkish Airlines, 10.20-14.45 Uhr)
  • Anschlussflug Istanbul- Tiflis (Turkish Airlines, 16.35-19.55 Uhr
  • Transfer zum Hotel
  • Übernachtung im Hotel Gallery Palace***(*) in Tiflis
  • Night
Tag 2 Willkommen in Tiflis
  • Freizeit
  • 19.00 Uhr Abendessen
  • Übernachtung im Hotel Gallery Palace***(*)

 

  • Breakfast
  • Diner
  • Night
Tag 3 Tiflis (Tbilissi) – Stadt der warmen Quellen
  • Kurzvortrag „Biodiversität in (West-)Georgien
  • Rundgang durch die Altstadt und zum Bäderviertel
  • Teemuseum und Treffen mit Shota Bitadze (Gründer der Georgian Organic Tea Producers Association)
  • Übernachtung im Hotel Gallery Palace***(*)
  • Breakfast
  • Diner
  • Dégustation
  • Night
Tag 4 In die Bergregion Ratscha
  • Fahrt durch das Lichi-Gebirge zum Schaori-Stausee (Bergregion Ratscha)
  • Besichtigung der Kathedrale von Nikorzminda (10. Jhd.)
  • Übernachtung im Hotel Shaori*** am Shaori-Stausee oder in Nikorzminda
  • Breakfast
  • Diner
  • Lunchbox
  • Night
Tag 5 Kutaissi – wo einst die Argonauten landeten
  • Fahrt nach Kutaissi
  • Stadtspaziergang, Besichtigung der Kathdrale Bagrati
  • Weiterfahrt nach Osurgeti
  • Präsentation G.O.T.P.A. (Georgian Organic Tea Producers Association)
  • Übernachtung im Hotel Ozurgeti Plaza*** in Osurgeti
  • Breakfast
  • Diner
  • Dégustation
  • Night
Tag 6 Entlang der Gurischen Tee-Route
  • Besuch der Bio-Teeplantage Bakhvi Tea Estate, gemeinsames Tee pflücken
  • Möglichkeit zum Kennenlernen der weiteren Verarbeitungsschritte
  • Tee-Zeremonie, Degustation und Mittagsimbiss auf der Terrasse
  • Weiterfahrt nach Batumi
  • Besuch des Botanischen Gartens
  • Übernachtung im Hotel/Gästehaus Batumi Home*** in Batumi
  • Breakfast
  • Lunch
  • Diner
  • Dégustation
  • Night
Tag 7 Wilder Honig nach alter Tradition
  • Fahrt nach Keda (Bergregion Atscharien)
  • Besuch einer Abfüllanlage für Jara-Honig
  • Übernachtung im Hotel/Gästehaus Batumi Home***
  • Breakfast
  • Lunch
  • Diner
  • Dégustation
  • Night
Tag 8 Von der Schwarzmeerküste nach Zkaltubo
  • Fahrt entlang der Schwarzmeerküste
  • Picknick am See Paliastomi (Zugvögel im Frühjahr)
  • Weiterfahrt nach Zkaltubo
  • Freizeit
  • Gelegenheit zur Besichtigung der alten Badeanlagen
  • Fakultativ Besuch der Prometheus-Höhle
  • Übernachtung im Hotel Legend Spa***(*) in Zkaltubo
  • Breakfast
  • Diner
  • Lunchbox
  • Night
Tag 9 Naturhonig & Wildkräuter
  • Fahrt nach Ambrolauri
  • Besuch bei „Geoflower Ltd.“ (lokaler Hersteller von getrockneten Früchten und Heilkräutern)
  • Besichtigung der Aufbereitungsanlage für Bio-Tee und Wildkräuter
  • Besuch des Honigproduzenten „GeoNatural“
  • Übernachtung im Hotel/Gästehaus*** in Ambrolauri
  • Breakfast
  • Diner
  • Dégustation
  • Night
Tag 10 Teeanbau in Imeretien
  • Fahrt nach Tschiatura
  • Besuch der Bio-Teemanufaktur „Agrokultura“
  • Tee-Probe und leichtes Mittagessen auf der Terrasse
  • Weiterfahrt nach Ateni
  • Spaziergang und Besichtigung der Kirche Atenis Sioni (8. Jhd).
  • Abendessen inklusive Weinprobe im Weingut Nika Vacheishvili
  • Rückfahrt nach Tiflis (Tbilissi)
  • Übernachtung im Hotel Gallery Palace***(*) in Tiflis
  • Breakfast
  • Diner
  • Dégustation
  • Night
Tag 11 Neue georgische Küche
  • Freizeit in Tiflis
  • Abschiedsessen in einem Restaurant mit georgisch-deutschen Spezialitäten
  • Übernachtung im Hotel Gallery Palace***(*)
  • Breakfast
  • Diner
  • Night
Tag 12 Nach Hause
  • Transfer zum Flughafen
  • Flug Tiflis-Istanbul (Turkish Airlines, 10.40-12.15 Uhr)
  • Anschlussflug Istanbul-Luxemburg (Turkish Airlines, 15.10-17.30 Uhr)
  • Breakfast
Programm- und Flugzeitenänderungen vorbehalten.
Bildunterschrift:
  • Frühstück
  • Mittagessen
  • Abendessen
  • Lunchbox / Picknick
  • Verkostung
  • Übernachtung

Im Reisepreis inklusive

Flüge mit Turkish Airlines Luxemburg* – Istanbul – Tiflis – Istanbul – Luxemburg* (Economy, Tarifklasse V/Q, vorbehaltlich Verfügbarkeit)
Flughafengebühren und Kerosin 247,00 € (Stand 01/2024)
CO2-Kompensation der Flüge und landbasierten Leistungen via Atmosfair
5 Übernachtungen im Hotel Gallery Palace***(*)Hotel in Tiflis, im Doppelzimmer inkl. Frühstück
4 Übernachtungen in ausgewählten ***Hotels, im Doppelzimmer inkl. Frühstück
2 Übernachtungen im Gästehaus Batumi Home/Batumi, im Doppelzimmer inkl. Frühstück
9x Abendessen (Tage 2-10)
4x Mittagessen lt. Programm (Picknick, Imbiss/leichtes Mittagessen)
6x Verkostungen (Honig, Tee, Wein, Trockenfrüchte)
Transfers, Ausflüge und Besichtigungen laut Programm
Deutschsprachige Fach-Reiseleitungen (ab/bis Tiflis)

Nicht inklusive sind Sitzplatzreservierungen Turkish Airlines, Trinkgelder, im Reiseverlauf nicht genannte Mahlzeiten, Getränke, Versicherungen, zusätzliche Aktivitäten und Ausflüge, persönliche Ausgaben.

*andere Flughäfen auf Anfrage

Die Preise (pro Person)

Doppel-/Zweibettzimmer
2.570 €
Einzelzimmer
2.869 €

Mindestteilnehmerzahl 15 Reisegäste, Maximalteilnehmerzahl 25 Reisegäste.

Authentisch und nachhaltig

  • Einblicke in die Arbeitsweise der georgischen Teebauern und Honigproduzenten
  • Besuch beim Gründer der Georgian Organic Tea Producers Organization
  • Besuch einer Bio-Tee-Plantage inklusive traditioneller Tee-Zeremonie
  • Besuch eines Weingutes inklusive Weinprobe
  • Zahlreiche Möglichkeiten zum Austausch mit der lokalen Bevölkerung und den Produzenten
  • Übernachtungen landestypischen Hotels
  • CO2-Kompensation der Flüge und landbasierten Leistungen (1343kg pro Reisegast) via Atmosfair

Wichtige Informationen

Einreise (Stand 01/2024) für EU-Bürger mit gültigem Reisepass, der mindestens drei Monate über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig ist. Der Reisepass muss sich in einem guten Zustand befinden und mindestens zwei freie Seiten aufweisen. Bei direkter Einreise aus Luxemburg/Deutschland sind keine Pflichtimpfungen vorgeschrieben. (Nur bei der Einreise aus Ländern mit aktuellem Poliomyelitis-Infektionsrisiko ist eine Polio-Impfung erforderlich und ein entsprechender Nachweis mitzuführen.) Nach aktuellem Stand (01/2024) bestehen keine Covid-19-bedingten Einreisebeschränkungen. Wir weisen darauf hin, dass sich die Bestimmungen zur Einreise je nach Infektionslage ändern können.

Diese Reise führt in touristisch noch wenig besuchte Regionen. Viele Programmhinhalte werden gemeinsam mit der lokalen Bevölkerung gestaltet und sind daher nicht 100% fest terminier- und planbar. Daher ist eine gewisse Flexibilität hinsichtlich der Tagesabläufe und möglicher kurzfristiger Programmänderungen unabdingbar. Wir versichern Ihnen jedoch, dass Sie eine unvergessliche Reise mit vielen Begegnungen und intensiven Einblicken in das tägliche Leben erleben werden.

Der Tourismus in Georgien ist noch relativ jung und lässt sich nicht mit anderen europäischen Ländern vergleichen. Lautstarke Unterhaltungen an den Nachbartischen, das Rauchen in öffentlichen Räumen, Fenster oder Türen, die nicht hundertprozentig schließen, sind Unwägbarkeiten, die Ihnen nicht die Reisestimmung trüben sollten.

Bitte beachten Sie, dass die Hotels und Gästehäuser speziell für diese Reise ausgesucht wurden und es sich nicht immer um „Standardhotels“ handelt, wie wir sie aus Westeuropa kennen. In der Hauptstadt Tiflis (Tbilissi) übernachten Sie in einem ***(*)Hotel, auf dem Land in familiären Kleinhotels und Gästehäusern, in abgelegenen Regionen in Privatunterkünften. Alle Unterkünfte wurden von unseren georgischen Partnern sorgfältig geprüft und ausgewählt, alle Zimmer verfügen über private Badezimmer mit Dusche/WC. Einzelzimmer sind grundsätzlich überall möglich, wir empfehlen trotzdem eine frühzeitige Buchung (vor allem bei Reisen in der Hochsaison). Fast alle Unterkünfte bieten WiFi, allerdings ist die Netzabdeckung nicht immer perfekt. Falls einzelne der gebuchten Unterkünfte unvorhergesehener Weise doch nicht verfügbar wären, buchen wir eine (möglichst) gleichwertige Alternative.

Bei Flugreisen beruhen unsere Verkaufspreise in der Regel auf Sonder- und Veranstaltertarifen der für die entsprechende Reise gewählten Fluggesellschaft(en). Daher ist das Platzangebot begrenzt, bei Buchungen ab drei Monaten vor Reisebeginn sind Aufpreise möglich.

Mit den Reiseunterlagen erhalten Sie weitere Informationen zur Reise und zum Reiseland.

Im Reisepreis sind keinerlei Versicherungen inkludiert. Wir empfehlen dringend, sowohl eine Reiserücktrittskostenversicherung die auch Covid-19 inkludiert wie auch eine entsprechende Reisekrankenversicherung, die Behandlungen (auch Quarantäne) von Covid-19 beinhaltet, abzuschließen.

Diese Reise ist nicht für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen geeignet. Bitte geben Sie uns im gegebenen Fall vor der Buchung die Art Ihrer Mobilitätseinschränkung an und klären Sie mit uns, ob wir Ihre individuellen Bedürfnisse erfüllen können.

Planet B ist eine Marke von Bollig Tours. Daher ist in unseren Allgemeinen Reisebedingungen Bollig Tours als Veranstalter genannt.

Diese Reise führen wir in Kooperation mit einem Partnerveranstalter durch. Das hat selbstverständlich keine Auswirkungen auf die Qualität.

Ausführlicher Reiseverlauf, Kurzbeschreibung der Unterkünfte sowie weitere Informationen zur Reise siehe ‚Ausführliche Reisebeschreibung‘.  >> folgt zeitnah.

Brauchst du weitere Informationen?

Unsere Berater helfen dir gerne weiter. info@planetb.travel (+352) 72 97 22-1

121, route de Luxembourg
L-6562 Echternach

    Ich möchte kontaktiert werden: