Puntos de Vida in Nicaragua

Lebendige Kultur & Natur in Zentralamerika
©milosk50_adobe.stock
Daten (16 Tage) 18.01.2025 - 02.02.2025 ab/bis Frankfurt
Anzahl der Reisenden 10-15 Reisegäste

Diese Reise zeigt Ihnen die Vielfalt und die Schönheit Nicaraguas: den ursprünglichen Solentiname-Archipel und die Insel Ometepe im großen Nicaragua-See, die kolonialen Perlen Granada und León, das üppig grüne Hochland mit seinen Kaffee- und Kakaoplantagen, die karibische Küste und die beeindruckenden Vulkane Mittelamerikas. Sie tauchen in die überreiche Vielfalt der Fauna und Flora des Nebel- und Regenwaldes ein, blicken einem Vulkan in den blubbernden Schlund, lernen die Traditionen der Arte Naif-Künstler und der indigenen Töpfer kennen und verkosten einen der berühmtesten Rums der Erde. Im Hochland besuchen Sie eine Kaffeeplantage, im Osten des Landes eine Kakao-Finca und an einem mit Mangroven gesäumten Sandstrand genießen Sie frische Meeresfrüchte. Großartig sind auch die vielen ‚Puntos de Vida‘, an denen Sie den Menschen und ihre Kultur begegnen. Am Anfang und am Ende der Reise übernachten Sie in Costa Rica.

Diese Reise bewegt sich teilweise abseits der touristischen Routen, daher übernachten Sie manchmal in etwas einfacheren Unterkünften. Alle sind jedoch sauber und ordentlich, die Zimmer verfügen über private Badezimmer und die unverfälscht-gastfreundliche Atmosphäre gleicht die fehlenden Sterne bei weitem aus.

  • Kultur erleben
  • Natur genießen

Ablauf der Reise

Tag 1 Flug nach Costa Rica
  • Um 13.15 Uhr Abflug (Lufthansa) von Frankfurt nach San Jose (Ankunft um 19.00 Uhr)
  • Transfer zum Hotel
  • Übernachtung, im Hotel Buena Vista **** in Alajuela
  • Night
Tag 2 Arenal: Vulkan & Wasserfall
  • Fahrt zum Arenal Volcano National Park
  • Wanderung durch tropischen Nebelwald (unterwegs Panoramablicke auf den Vulkan)
  • Übernachtung im Hotel Arenal Observatory Logde*** im Arenal Volcano National Park
  • Breakfast
  • Night
Tag 3 Kunst & Kultur auf dem Solentiname Archipel
  • Fahrt zur Grenze und Grenzübertritt nach Nicaragua
  • Weiterfahrt nach San Carlos
  • Bootsfahrt zum Solentiname-Archipel
  • Spaziergang zur Malerkolonie und zu den Balsaholzkünstlern (Punto de Vida)
  • Malworkshop
  • Abendessen und Übernachtung im Hotel Mancarrón-Solentiname***
  • Breakfast
  • Diner
  • Night
Tag 4 Naturschutzgebiet Los Guatuzos & Künsterfamilie auf La Vernanda
  • Bootsfahrt auf dem Urwaldfluss Rio Papaturro
  • Wanderung durch den Regenwald
  • Bootstour zur Insel Venada
  • Besuch einer Künstlerfamilie (Punto de Vida)
  • Abendessen und Übernachtung im Hotel Mancarrón-Solentiname***
  • Breakfast
  • Lunch
  • Diner
  • Night
Tag 5 Insel Ometepe
  • Bootsfahrt zur Insel Ometepe
  • Mit dem Bus zur Lagune Charco Verde
  • Wanderung und Besuch des Museums (Punto de Vida)
  • Übernachtung im Finca-Hotel San Juan de la Isla*** auf Ometepe
  • Breakfast
  • Night
Tag 6 Koloniale Perle Granada
  • Bootsfahrt nach Granada
  • Fahrt mit Pferdekutschen (Punto de Vida) zum Hotel
  • Rundgang durch die Altstadt von Granada
  • Übernachtung im Kolonialhotel Plaza Colon**** in Granada
  • Breakfast
  • Night
Tag 7 Tagesausflug: Kunsthandwerksdörfer & Vulkane
  • Besuch der Kunsthandwerksdörfer ‚Pueblos Blancos‘
  • Besuch einer indigenen Töpferschule (Punto de Vida) in San Juan de Oriente
  • Spaziergang über den Kunsthandwerkermarkt in Masaya
  • Gelegenheit zur Erfrischung in der Lagune
  • Abends Fahrt zum Santiago-Krater (blubbernde Lava)
  • Übernachtung im Kolonialhotel Plaza Colon****
  • Breakfast
  • Night
Tag 8 Spaziergang im Zwerg-Nebelwald, Freizeit in Granada
  • Fahrt mit einem rustikalen Fahrzeug auf den Vorgipfel des Mombacho
  • Spaziergang durch den Zwerg-Nebelwald (Punto de Vida) mit Panoramablicken auf den Nicaragua-See
  • Nachmittags Freizeit in Granada
  • Übernachtung im Kolonialhotel Plaza Colon****
  • Breakfast
  • Night
Tag 9 Managua & Viejo León, Zuckerrohr & Rum
  • Fahrt nach Managua, Rundgang durch die Altstadt
  • In Viejo León Besichtigung der Ruinenstätte (UNESCO Welterbe)
  • In Chichigalpa Besuch einer Zuckermühle und der Rum-Brennerei Flor de Caña, Rundgang inklusive Verkostung
  • Übernachtung im Kolonialhotel El Convento***(*) in León
  • Breakfast
  • Dégustation
  • Night
Tag 10 Kulturelles León, Spaziergang am Pazifik
  • Spaziergang durch die Altstadt von León
  • Besuch der Kathedrale (UNESCO Welterbe), Panoramablick vom Turm
  • Besuch des Ruben Dario Museums
  • Muße am Pazifikstrand ‚Las Penitas‘
  • Übernachtung im Kolonialhotel El Convento***(*)
  • Breakfast
  • Night
Tag 11 Matagalpa: Kaffeefinca im Hochland
  • Fahrt zur Kaffeefinca (Punto de Vida)
  • Ausführlicher Rundgang und Einblicke in die Gourmetkaffee-Produktion, inklusive Verkostung
  • Übernachtung im Berghotel Selva Negra*** in Selva Negra
  • Breakfast
  • Diner
  • Dégustation
  • Night
Tag 12 Basaltstatuen in Juigalpa, Finca « El Cacao »
  • Fahrt nach Juigalpa
  • Besuch des Museums (Basalt-Statuen)
  • Nachmittags Ankunft auf der Finca ‚El Cacao‘
  • Führung durch die Finca, Einblicke in den Kakao-Anbau
  • Übernachtung im Hotel/Gästehaus Casa Blanca**(*) in Laguna de Perlas
  • Breakfast
  • Lunch
  • Diner
  • Night
Tag 13 Das Leben an der Karibikküste
  • Bootsfahrt zu den Pearl Keys
  • Mittagessen (frischer Seafood) am Strand
  • Zeit für Muße am Mangroven-gesäumten Sandstrand der Karibikküste
  • Übernachtung im Hotel/Gästehaus Casa Blanca**(*)
  • Breakfast
  • Lunch
  • Diner
  • Night
Tag 14 Abschied von Nicaragua, Wellness in Costa Rica
  • Fahrt nach San Carlos, Mittagspause im Fischerort
  • Weiterfahrt zur Grenze, Grenzübertritt nach Costa Rica
  • Fahrt nach La Fortuna
  • Übernachtung im Hotel Arenal Volcano Inn*** nahe dem Arenal Volcano National Park
  • Breakfast
  • Night
Tag 15 Abschied von Lateinamerika
  • Freizeit
  • Check-out um 12.00 Uhr
  • Transfer zum Flughafen von San Jose
  • Um 20.50 Uhr Abflug (Lufthansa)
  • Breakfast
Tag 16 Ankunft in Frankfurt

Um 15.00 Uhr Landung in Frankfurt

Programm- und Flugzeitenänderungen vorbehalten.
Programm- und Flugzeitenänderungen vorbehalten.
Bildunterschrift:
  • Frühstück
  • Mittagessen
  • Abendessen
  • Lunchbox / Picknick
  • Verkostung
  • Übernachtung

Die Preise

Doppel-/Zweibettzimmer
5.395 €
Einzelzimmer
6.490 €

Mindesttteilnehmerzahl: 10 Reisegäste, Maximalteilnehmerzahl: 15 Reisegäste.

Im Reisepreis inklusive

Flug mit Lufthansa Frankfurt – San Jose – Frankfurt (Economy, Tarifklasse Q/V, vorbehaltlich Verfügbarkeit)
Flughafengebühren und Kerosin 469,00 € (Stand 03/2024)
CO2-Kompensation via Atmosfair
Ein- und Ausreisegebühren Costa Rica und Nicaragua, Touristenkarte Nicaragua (Stand 03/2024)
1 Übernachtung im Hotel Buena Vista**** in Alajuela, im Doppelzimmer inkl. Frühstück
1 Übernachtung im Hotel Arenal Observatory Lodge*** im Arenal Volcano National Park, im Doppelzimmer inkl. Frühstück
2 Übernachtungen im Hotel Solentiname-Mancarron*** auf dem Solentiname-Archipel, im Doppelzimmer inkl. Frühstück
1 Übernachtung im Finca-Hotel San Juan de la Isla*** auf Ometepe, im Doppelzimmer inkl. Frühstück
3 Übernachtungen im Hotel Plaza Colon**** in Granada, im Doppelzimmer inkl. Frühstück
2 Übernachtungen im Hotel El Convento***(*) in León, im Doppelzimmer inkl. Frühstück
1 Übernachtung im Berghotel Selva Negra *** in Selva Negra, im Doppelzimmer inkl. Frühstück
2 Übernachtungen im Hotel/Gästehaus Casa Blanca**(*) in Laguna de Perla, im Doppelzimmer inkl. Frühstück
1 Übernachtung im Hotel La Pradera del Arenal*** in La Fortuna, im Doppelzimmer inkl. Frühstück
4x Mittagessen, 5x Abendessen
Überfahrten San Juan-Solentiname, Solentiname-Ometepe und Ometepe-Granada mit einem privaten Boot
Transfers, Ausflüge und Besichtigungen laut Programm
Lokale deutschsprachige Reiseleitungen (Costa Rica/Nicaragua)
Reiseliteratur

Nicht inklusive sind: Sitzplatzreservierungen Lufthansa, zusätzliche Ausflüge & Aktivitäten, nicht genannte Mahlzeiten, Getränke, Trinkgelder & persönliche Ausgaben.

Authentisch und nachhaltig

  • Kleine Gruppe (10-15 Reisegäste)
  • CO2-Kompensation der Flüge und landbasierten Leistungen (4,821 t pro Reisegast) via Atmosfair
  • Übernachtungen in Nicaragua in familien- und inhabergeführten Hotels
  • Puntos de Vida: Bei dieser Rundreise laden wir immer wieder zum Verweilen an sogenannten ‚Puntos de Vida‘ (‚Lebensorten‘) ein. Dies sind Plätze an denen Menschen authentisch ihre Traditionen und Kultur leben und bewahren. An diesen Orten ist die lebende Kultur Nicaraguas in herausragender Art und Weise für Besucher und Besucherinnen erlebbar. Die ‚Puntos de Vida‘ werden von Einheimischen geprägt, die seit Jahren und von Generation zu Generation dafür Sorge tragen, ihre Kultur, ihre Traditionen, ihre Sprache, ihre Küche, ihre Musik, ihre Tänze, ihre Wurzeln und den Schutz ihrer natürlichen Ressourcen zu bewahren, denn damit bewahren sie ihre nicaraguanische Identität. Sie werden sehen, dass diese Begegnungen bereichernde Momente Ihrer Reise sein werden und Sie dadurch näher mit den Menschen und Ihrer Kultur in Kontakt kommen. Fast überall werden Ihnen interessante Personen begegnen und das Lächeln der gastfreundlichen Nicaraguaner wird Sie immer herzlich begrüßen.

Wichtige Informationen

Für die Einreisen nach Costa Rica und Nicaragua benötigen Luxemburger und Deutsche einen Reisepass, der zum Zeitpunkt der Einreise noch mindestens sechs Monate gültig ist. Der Reisepass muss sich in einem guten Zustand befinden und noch mindestens zwei freie Seiten aufweisen. Derzeit sind alle Covid-19-bedingten Beschränkungen aufgehoben. Wir weisen darauf hin, dass sich das je nach Pandemielage ändern kann (Stand 02/2024).

Diese Reise bewegt sich teilweise abseits der gängigen touristischen Routen, daher übernachten Sie manchmal in etwas rustikaleren/einfacheren Unterkünften. Alle sind jedoch sauber, die Zimmer verfügen über private Badezimmer und die gastfreundliche Atmosphäre gleicht die fehlenden Sterne wieder aus. Fast alle Unterkünfte bieten WiFi, allerdings ist die Netzabdeckung nicht immer perfekt. Bitte beachten Sie, dass viele Hotels und Lodges nur Nichtraucherzimmer anbieten. Falls einzelne der von uns gebuchten Unterkünfte unvorhergesehenerweise doch nicht verfügbar wären, buchen wir eine (möglichst) gleichwertige Alternative.

Bei Flugreisen beruhen unsere Verkaufspreise in der Regel auf Sonder- und Veranstaltertarifen der für die entsprechende Reise gewählten Fluggesellschaft(en). Daher ist das Platzangebot begrenzt, bei Buchungen ab drei Monaten vor Reisebeginn sind Aufpreise möglich.

Mit den Reiseunterlagen erhalten Sie weitere Informationen zur Reise und zum Reiseland.

Im Reisepreis sind keinerlei Versicherungen inkludiert. Wir empfehlen dringend, sowohl eine Reiserücktrittskostenversicherung die auch Covid-19 inkludiert wie auch eine entsprechende Reisekrankenversicherung, die Behandlungen (auch Quarantäne) von Covid-19 beinhaltet, abzuschließen.

Diese Reise ist nicht für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen geeignet. Bitte geben Sie uns im gegebenen Fall vor der Buchung die Art Ihrer Mobilitätseinschränkung an und klären Sie mit uns, ob wir Ihre individuellen Bedürfnisse erfüllen können.

Planet B ist eine Marke von Bollig Tours s.à r.l.. Daher ist in unseren Allgemeinen Reisebedingungen Bollig Tours als Veranstalter genannt.

Ausführlicher Reiseverlauf, Kurzbeschreibung der Unterkünfte sowie weitere Informationen zur Reise siehe ‚Ausführliche Reisebeschreibung‘ (PDF zum Download).

Zugehörige(s) Dokument(e)

Brauchst du weitere Informationen?

Unsere Berater helfen dir gerne weiter. info@planetb.travel (+352) 72 97 22-97

121, route de Luxembourg
L-6562 Echternach

    Ich möchte kontaktiert werden: